Krankheitsbilder

Portfolio with this ID doesn't exist.

Wir bieten effektive Hilfe bei:

Die ostheopathische Medizin behandelt verschiedene Funktionsstörungen des Körpers. Sie wirkt bei Schmerzen des Bewegungsapparats (Muskeln, Gelenke, Sehnen), Beschwerden an inneren Organen und Problemen der Gehirn- und Rückenmarksfunktionen.

Über unser Nervensystem und die alles umgebende Faszie (Hülle) hängen alle drei Systeme zusammen. Die Bereiche beeinflussen sich wechselseitig. In der Folge kann es vorkommen, dass Rückenschmerzen durch eine zu hohe Spannung im Magen verursacht werden oder dass Verdauungsprobleme von einer Wirbelblockade herrühren.

Diesem Umstand trägt die Osteopathie Rechnung: Sie betrachtet den Menschen als ganzheitliche Einheit, in der sich alles gegenseitig beeinflusst.

 

Weitere Informationen:
Osteopathie Schule Deutschland
DAOM e.V.  (Deutsche Akademie für Osteopathische Medizin)
bvo – Bundesverband Osteopathie e.V.